lefttop neu
test
hardware

                                                         

THE DEL GATORS - POUND DOWN

VR1211

TRACKLIST

1. get down (and get stupid)
2. dynamite
3. mudpit
4. move mr. man
5. bompa my bones
6. wiggin' out
7. cockroach crawl
8. dull-eyed
9. car troubles
10. crabwalkin
11. lay it down
12. cruel game
13. rubbin
THE DEL GATORS

"POUND DOWN"
LP: VR1211 (EAN CODE: 7640111760191)
ORDER

Here they come, straight out of the swamp, with 13 cut-throat killer songs, the dirtiest R&B band to ever creep out of the mudpit- THE DEL GATORS. Born from the greasy gutter love of guitarist Oily-Chi and pianist Cocobutter Khan, the Del Gators bring together the burnin' sound of guitarist extraordinaire Cheddy, the
wailin' thunder of show Woman Little Honey dee, finger lickin' bassist Choyce and last but not least the fabulous Dan Pedro Dorito, poundin' on the skins. Put together two wild' shakin' amazon beauties and 4 cursin' dirty' boys and there you have it, the bumpin' grindin' sextet of the Del Gators, leading you straight to the Holy Ghost. Their one of a kind Rock'n'roll show will leave you blinded, drippin' with saucy boogie woogie piano licks, hot howlin' women and voodoo guitars, all backed up by the cave man pound down.
Come one, come all, come on and get pounded down by the del Gators!!!!!!
recordet by Jim Diamond (Andre Wiiliams, Dirtbombs...)

 

REVIEWS

O.X (D)
Hätten sie's gewusst? Die DEL-GATORS, im kanadischen Montreal ansässig, sind die Band der kleinen Schwester des großen King Khan. Yepp, als der nämlich beschloss, sich in Kassel niederzulassen, war's irgendwie auch mit den SPACESHITS vorbei, und aus deren Asche sowie zwei Leuten von den SEXAREENOS bzw.
DAYLIGHT LOVERS entstanden dann die DEL-GATORS. Die haben ihr Album mit Jim Diamond von den DIRTBOMBS in Detroit aufgenommen, der wiederum auch die DETROIT COBRAS produziert hat, und so schließt sich der Kreis: man nehme etwas SPACESHITS, packe etwas DIRTBOMBS dazu und viel DETROIT COBRAS (der Vergleich drängt sich zugegebenermaßen wegen des Gesangs von Frontfrau Jenna auf) dazu, und fertig ist ein Album extraordinaire, eine stampfende, shakende R&B-Rock'n'Roll-Platte mit Hitpotential.
Und schon wieder eine großartige Platte auf Voodoo Rhythm - wie macht der Kerl das nur? (Ach ja, die CD ist auf Sympathy erschienen.